Keynote Big Data 2018-05-31T10:12:53+02:00

Keynote Big Data

Die Keynote Big Data ist ein Spezialthema von Dr. Hubertus Porschen. Gewissermaßen ist die Keynote Big Data ein Unterthema der Keynote Digitalisierung. Ziel der Keynote ist eine Sensibilisierung der Zuhörer für die Themen Big Data und Smart Data sowie die Erläuterung deren Relevanz für Unternehmen innerhalb der Wertschöpfungskette der Digitalisierung. Grundsätzlich geht es bei einer Keynote von Dr. Hubertus Porschen darum, den Zuhörern Impulse zu geben, zur Diskussion anzuregen und ein differenziertes Bild der Thematik Big Data zu vermitteln. Eine Keynote dauert in der zwischen 20 und 60 Minuten mit anschliessender Diskussion. Alle Vorträge sind interaktiv. Einige nach vorheriger Absprache in besonderem Umfang.

Warum eine Keynote Big Data von Dr. Hubertus Porschen

Die Keynotes von Dr. Hubertus Porschen zeichnen sich dadurch aus, dass alle vermittelten Inhalte von ihm selber erlebt wurden. Die Gründung zahlreicher Unternehmen im IT Bereich und im Speziellen seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Unternehmen iConsultants und App-Arena haben zu einer großen Expertise und vielen erlebten Praxisbeispielen im Bereich Big Data geführt. Neben der großen Fachexpertise im Bereich Big Data verfügt Dr. Hubertus Porschen über zahlreiche weitere Erfahrungen in Politik (u.a. durch seine 3 Jahre andauernde Tätigkeit als Vorsitzender des Verbandes Die jungen Unternehmer, Die Familienunternehmer), Wirtschaft und Gesellschaft (Siehe auch: Vita Hubertus Porschen). Seit seinem 20. Lebensjahr liebt er es auf der Bühne zu stehen, zu provozieren, zu begeistern und zu diskutieren.

„Ich bin Leistungssportler in der Disziplin des Impulsvortrages“

Kerninhalte der Keynote Big Data

Daten bestimmen zunehmend unseren Alltag. Während sich die Welt immer stärker dematerialisiert (siehe auch: Sharing Economy) und Geschäftsmodelle transformieren müssen, verharren wir häufig in dem Gegebenem. Veränderung ist meistens ein Prozess, der durch Schmerz oder Enthusiasmus herbei geführt werden muss. Die Digitalisierung und die digitale Transformation erfordern tiefgreifende Änderungen nun innerhalb kürzester Zeit.

  • Warum die Digitalisierung die größte Herausforderung unserer Zeit ist
  • Die Rolle der Sharing Economy
  • Welche Treiber der Digitalisierung muss ich berücksichtigen
  • Warum Daten/Big Data die Grundlage für viele Digitalisierungsprozesse sind
  • Wie sieht Digital Leadership aus?
  • Wie Unternehmen/Mitarbeiter Ihr Geschäftsmodell unter Berücksichtigung von Big Data ändern
  • Die Grundlagen von Big Data: Daten generieren, Daten systematisieren und Daten nutzen

Alle Inhalte werden unterhaltsam und teilweise interaktiv durch Geschichten erläutert und  verdeutlicht. Ziel ist es, den Zuhörern zu vermitteln, wie radikal sich die Welt durch die Möglichkeiten der Digitalisierung ändert. Daten sind dabei der zentrale Rohstoff mit dem zu arbeiten es gilt. Geschäftsmodelle müssen sich anpassen. Der Zuhörer muss den Wandel aktiv mitgestalten. Warum, was und wie er diese anstellt, wird in der Keynote Big Data vermittelt.

Weitere Keynotes

  • Der Preis des Kostenlosen. Warum und wie wir mit unseren Daten bezahlen (geeignet auch als Dinner Speach ohne Folien)
  • Keynote Digitalisierung
  • Keynote Digitale Transformation