Dr. Hubertus Porschen

| Keynote-Speaker | Gründer & Unternehmer

| Experte Digitalisierung, Social-Media & Unternehmertum

| Juror beim "Digital Champions Award" der Wirtschaftswoche

| ehem. Bundesvorsitzender des Verbands "Die Jungen Unternehmer"

Digitale Transformation2019-11-19T15:31:08+01:00

Die digitale Transformation

Alle Blogbeiträge zum Thema Digitale Transformation

„Die Digitalisierung und damit verbundene Transformationsprozesse ist die größte Herausforderung unserer Zeit, die nur durch eine intensive Priorisierung von Politik, Gesellschaft, Bildungssystem und Unternehmen angepackt werden kann“

Dr. Hubertus Porschen, Experte und Keynote Speaker Digitalisierung

Inhalte der Blogartikel zur digitalen Transformation

In der Rubrik zur „digitalen Transformation“ finden sich sämtliche Blogartikel zu diesem Thema. Die Artikel zur digitalen Transformation beziehen sich auf Umwälzungen innerhalb der Unternehmen (Transformation des Geschäftsmodells), angestossen durch neue Technologien, neue Möglichkeiten und einen gänzlich neuen Führungsanspruch. Aber auch politische und gesellschaftliche Veränderungsprozesse werden hier beschrieben und diskutiert.

Neuigkeiten von Hubertus Porschen

Von |12. Oktober 2020|

News-Update von Hubertus Porschen im Oktober 2020- Mein persönlicher Erfahrungsbericht auf die Veränderungen durch Corona In diesem Blogbeitrag informiere ich Sie, lieber Leser, über meine neuesten Aktivitäten, hat sich doch durch "Corona" eine Menge - auch in meiner Planung als Unternehmer- verändert. Ich erzähle Ihnen von besonderem Kaffee, von einem "digital market lab" eines [...]

Wann und warum digitale Einheiten in Unternehmen Sinn machen

Von |22. Juni 2020|

Einer der Gründe warum junge Unternehmen oder Start-Ups tendenziell eher innovieren, ist ihre Geschwindigkeit, gepaart mit kurzen Entscheidungswegen. Eine Idee über Monate oder Jahre hinweg zu entwickeln und dann in den Markt hereinzudrücken- das ist die Methode der 1980er und 1990er Jahre. Der Markt hat sich weiterentwickelt: Von einer Produktperspektive hin zu einer Kundenperspektive. [...]

Was Unternehmen von Start-ups lernen können

Von |27. Mai 2020|

Start-ups erleben seit einiger Zeit einen regelrechten Hype. Das ist begrüßenswert, denn wie gesagt, eine neue Wirtschaft braucht neue Unternehmen, um zu überleben. Weniger gut ist, dass viele Unternehmen nicht begriffen haben, dass Start-ups zwar etablierten Unternehmen wichtige Impulse geben und als Partner fungieren können, aber ihre Strukturen und Arbeitsweisen nicht direkt auf etablierte Unternehmen [...]

Digitalisierung- Warum Unternehmer in die Umsetzung kommen müssen

Von |25. Mai 2020|

Anmerkung: Der vorliegende Artikel ist ein Auszug aus meinem Buch digitaler Suizid. In die Umsetzung kommen Ich wünsche mir, dass nicht nur über Digitalisierung diskutiert wird, sondern dass Unternehmer endlich in die Umsetzung kommen. Das heißt nicht, dass Unternehmer planlos agieren sollen, aber sie sollten die Testmentalität der Start-ups übernehmen, sofern sie dadurch nicht [...]

Führung im digitalen Zeitalter

Von |22. Mai 2020|

***Information: Bei dem hier vorliegenden Artikel handelt es sich um einen Auszug aus meinem Buch zur Digitalisierung "Digitaler Suizid". Führung im digitalen Zeitalter Unternehmen agieren heute in einer unberechenbaren Umwelt, die sich immer schwieriger oder gar nicht steuern lässt. Was heute gilt, kann morgen schon anders sein und Pläne von heute haben morgen keine Gültigkeit [...]

Digitalisierungsstudie 2020

Von |9. März 2020|

Auch wenn wir bereits viel über die Digitalisierung, die Auswirkungen auf die Arbeitswelt, die Transformation der Geschäftsmodelle diskutiert haben, so bleibt ein Faktor häufig auf der Strecke: Es ist der Faktor Mensch. Wenn der menschliche Faktor thematisiert und diskutiert wird, so zumeist als Produktionsmittel "Arbeit". Welche Bedürfnisse haben Menschen?, wie können Unternehmen auf diese Bedürfnisse [...]

Fragen und Antworten zur künstlichen Intelligenz

Von |14. Januar 2020|

Die künstliche Intelligenz ist nicht nur eine der größten Buzzwords unserer Zeit, sie bringt auch viele Fragen und Antworten mit sich, die wir im folgenden Artikel "Fragen und Antworten zur künstlichen Intelligenz" beantworten. Siehe hier auch mein Vortrag und meine Keynote künstliche Intelligenz. Über die Gefahren der künstlichen Intelligenz lässt sich trefflich streiten. [...]

Auf in neue Welten – Lasst uns wieder Fahrradfahren lernen

Von |30. Dezember 2019|

Ein kleines Baby versucht erstmals zu gehen. Das geht selten gut. Ein Kind versucht, Fahrrad zu fahren. Es fällt immer wieder hin. Die Reaktion ist selten Aufgabe sondern häufig trial & error, Beobachtung, neuer Versuch, Anpassung der Tätigkeit, hinfallen, aufstehen noch einmal probieren, ggf. Variation. Und siehe da: Irgendwann funktioniert es.  Scheinbar von alleine. Ist [...]

Digitalisierung ist kein Projekt

Von |28. August 2019|

Digitalisierung ist kein Projekt... es ist verdammt noch mal eine Daueraufgabe. Nochmal: Digitalisierung ist kein Projekt! Ein Großteil des Mittelstandes hat das noch nicht verstanden und wird auch noch eine ganze Zeit brauchen. Das hat vielfältige Gründe, die ich immer wieder in meinen Vorträgen als Keynotespeaker erlebe. Meistens ist es jedoch die Angst vor dauerhafter [...]

Digitalisierung bedeutet Veränderung

Von |10. August 2019|

Der Artikel thematisiert die Veränderungsbereitschaft als zentrale Voraussetzung für eine umfassende digitale Transformation des Unternehmens. Meiner Beobachtung zufolge scheitert die Digitalisierung in Unternehmen am Häufigsten an „Kopfsachen“ ala „weiter so“. Wir schauen hier ob und warum das so ist. Zuvor, wie sich das äußert. Ich habe eine Idee!!! Kennen Sie das: Sie möchten ein neues [...]

Digitale Transformation für Banken. Friss oder Stirb!

Von |5. August 2019|

Konfuzius sagt (absolut richtig): „Nur die Weisesten und die Dümmsten können sich nicht ändern.“ Alle sagen (absolut richtig): „Alles was digitalisiert werden kann, wird digitalisiert.“ Beide Zitate sind richtig. In meiner Beobachtung haben viele Banken in Deutschland dies noch nicht anerkannt. Eine Studie des Verbandes BITKOM zeigt dies noch einmal in aller Deutlichkeit. Wir schauen, [...]

Rezension: Clayton Christensen, Innovator’s Dilemma

Von |23. Juli 2019|

Während wir in Deutschland den WÖHE wälzen müssen, ist im angelsächsischen Raum Clayton Christensen mit seinem Innovators zu Recht wesentlich verbreiteter. Es ist der Klassiker zu Innovationsthemen schlechthin. Ein Muss für jeden "Digitalisierer"; Change Manager; Unternehmer. Laut Harvard-Professor Clayton Christensen, Autor des Buchs „The Innovator’s Dilemma“, können etablierte, große Unternehmen kaum disruptive Innovationen hervorbringen. Für [...]

Konstruktives Scheitern – Schluss mit Perfektion

Von |3. Juli 2019|

"Es gibt mehr Leute, die kapitulieren, als solche, die scheitern." Henry Ford Meine Banken-Story Mit unserem Unternehmen App-Arena verkaufen wir Web-Applikationen an Firmen, die damit Aufmerksamkeit, Interesse und Leads, also Kontaktdaten bekommen möchten. De facto verkaufen wir Technologie an Unternehmen, die mit deren Hilfe Daten generieren. Die Branche, mit der wir am intensivsten zusammenarbeiten, ist die [...]

Antriebe und Bedürfnisse der Generation Y und Z!

Von |17. Juni 2019|

Die Digitalisierung verändert das Leben des Einzelnen, im Privaten, bei der Arbeit und als Kunde, und in der Folge die Gesellschaft selbst samt ihrer Kultur. Die Digitalisierung verändert, wie wir einkaufen, wie wir kommunizieren, wie wir Musik hören, Filme schauen, spielen und arbeiten. Sie verändert sogar unsere Wünsche und Bedürfnisse. Digitalisierung verändert die Menschen und [...]

Die digitale Stadt

Von |14. Juni 2019|

Die digitale Stadt Vorwort: Das Thema digitale Stadt ist eines meiner Lieblingsthemen als Keynote-Speaker oder Impulsgeber. Die Digitalisierung ändert die gesamte Gesellschaft, die Unternehmen aber auch die Individuen. Auch Städte müssen sich zunehmend auf die veränderten Rahmenbedingungen einstellen und für sich Handlungsfelder identifizieren und diese auch umsetzen. Eine Frage ist auch die Frage der [...]

Fragen und Antworten zur Digitalisierung

Von |6. Juni 2019|

Die Digitalisierung ist nicht nur eine der größten Herausforderungen unserer Zeit, sie bringt auch viele Fragen und Antworten mit sich, die wir im folgenden Artikel "Fragen und Antworten zur Digitalisierung" beantworten. Die bessere Frage wäre: wo hilft Sie nicht? Behördengänge im Zusammenspiel mit Bürokratieabbau, erleichterter Zahlungsverkehr, effektivere Wirtschaft, angenehmere Fortbewegung im Privaten wie öffentlichen [...]

Die CDU hat die Digitalisierung nicht verstanden

Von |28. Mai 2019|

Deutschland und Digitalisierung - das ist ein schwieriges Thema. Politik und Digitalisierung ein noch viel Schwierigeres. CDU und Digitalisierung - das ist ganz weit voneinander entfernt. Der Einsatz von dem CDU-Europaabgeordneten Axel Voss rund um Artikel 13 und die geplanten Uploadfilter, hat zu einem Sturm der Entrüstung unter Internetnutzern und Digital Natives geführt. Umso witziger, [...]

Die 7 Prinzipien der Digitalisierung

Von |1. Mai 2019|

Die folgenden 7 Prinzipien der Digitalisierung zeigen 7 Statements auf, die aus meiner Sicht die wichtigsten Prinzipien für die Veränderungen in unserer postindustriellen Gesellschaft sind. Es mag andere Formulierungen geben, andere Beschreibungen, aber im Kern empfehle ich jedem Manager und Unternehmer, diese 7 Prinzipien zu verinnerlichen und für sich selber und sein Business anzupassen. [...]

Disrupt Yourself von Christoph Keese

Von |23. März 2019|

Christoph Keese (heute auch Keynote-Speaker für Digitalisierung) ist der ehemalige Chefredakteur der „Welt am Sonntag“ und der „Financial Times Deutschland“. Nun leitet er eine Digitaleinheit bei Springer bzw. ein Joint Venture mit schwerpunktmäßiger Beratung. Christoph Kesse ist zudem einer der Stars der Vortragsszene und wird gerne auf Konzernbühnen herumgereicht. Sein erster Bestseller Silicon Valley schlug [...]

Ich und mein digitales Ich

Von |16. Februar 2019|

Jetzt stell dir einmal Folgendes vor. Dein Kind ist grade 1 Jahr alt und versucht zu laufen. Was passiert? Es fällt hin. Immer und immer wieder. Aber: Es steht auf. Lernt aus seinen Fehlern. Irgendwann kann das Kind laufen. Ein normaler Prozess. Ein Prozess des Lernens. Und jetzt lese ich, dass Robert Habeck, der Chef [...]

Warum Selbstmarketing so wichtig ist

Von |2. September 2018|

Wir leben schon längst im digitalen Zeitalter. Industrie war gestern. Heute ist Digitalisierung. Das ist sehr groß. Sehr breit. Ein weites Feld. Während Unternehmen erste Antworten auf die Digitalisierung finden, irrt die Politik weitestgehend im Dunkeln. Aber nicht nur die Politiker haben es noch nicht verstanden, die Möglichkeiten der Digitalisierung auch für uns selbst zu [...]

Digitalisierung in der Gesundheitsbranche

Von |12. August 2018|

Gedanken zur Keynote „Digitalisierung in der Gesundheitsbranche“ auf dem E-Health Kongress 2018 in der IHK Frankfurt (weitere Vorträge finden sich hier!) Halte ich einen Vortrag in einer bestimmten Branche zum Thema Digitalisierung, so ist der Tenor im Anschluss häufig: „Herr Porschen, toller Vortrag, sehr informativ was da mit der Digitalisierung auf uns zurollt, aber…UNSERE BRANCHE [...]

Kundengewinnung und – bindung in Zeiten der Digitalisierung

Von |23. Juli 2018|

- Zusammenfassung meines Vortrages bei den Geschäftsführern der Bauer-Gruppe in Wasserburg am Inn (Juni 2018)- Das die Digitalisierung ALLES ändert hören wir immer wieder. In den Medien lesen wir von Industrie 4.0 (die wir in Deutschland schon lange haben), wir hören von AI, Artificial Intelligence (oder künstlicher Intelligence), wir hören von FAKE-News und unsere Kinder [...]

Digital verhandeln

Von |2. Juli 2018|

Verhandeln- das ist etwas, was in Hinterzimmern, am runden Tisch, im Hinterhof, am besten noch bei Zigarre und Whiskey oder auch in einem Konferenzraum mit Juristen von statten geht. Das ist die weitläufige Meinung zum Thema verhandeln. Doch weit gefehlt- heute werden Verhandlungen oft im Vorhinein entschieden. Die Möglichkeiten der Digitalisierung verändern den traditionellen Verhandlungsprozess [...]

Was Unternehmertum und Digitalisierung mit der Theorie der langen Wellen zu tun hat

Von |19. Juni 2018|

Wachstum verläuft nicht linear. Wirtschaftliches schon gar nicht. Die Theorie der Kondratieffzyklen hat sich mit diesem Phänomen ausführlich beschäftigt. Die Wellen entstehen durch periodisch auftretende massive Investitionen in Infrastruktur und Großanlagen. Wirtschaftlicher Aufschwung wird mit einer Ausweitung der Produktion, Abschwung mit einem Stillstand der Produktion der Güter hervorgerufen. Für Investitionen bedarf es laut Kondratieff vier [...]