Bilder 2018-05-17T18:05:47+02:00

Dr. Hubertus Porschen Vortrag – Commerzbank AG – Düsseldorf 2018

Am 26.04.2018 hielt Dr. Hubertus Porschen bei der Event unternehmer:perspektiven der Commerzbank AG ein Vortrag über Big Data. Wer heute nicht mit „Daten arbeiten“ kann, wird schnell abgehängt. Die zentrale Herausforderung aus Big Data Smart Data zu machen und damit die Grundlage für intelligente Digitalisierungsprozesse zu legen, wird wie verschiedene Umfragen zeigen, noch nicht vom Mittelstand angenommen. Bei Big Data spricht man zumeist von komplexen, großen Datenmengen, die wenig strukturiert sind. Mittels bestimmter Algorythmen werden aus Datenmengen bestimmte Informationen gewonnen. Damit die Daten auch vom Nutzer verstanden werden müssen Sie in einen bestimmten Kontext gesetzt werden. Ziel für viele Unternehmen ist es, den Übergang von Big Data zu Smart Data zu schaffen um aus Daten, Informationen und letztlich Wissen zu generieren.

Dr. Hubertus Porschen Vortrag – Commerzbank AG – Krefeld 2018

Am 25.04.2018 hielt Dr. Hubertus Porschen bei der Event unternehmer:perspektiven der Commerzbank AG ein Vortrag über Big Data. Von Tante Emma zu Tante Amazon: Von Big-Data zu Smart-Data. Vergegenwärtigen wir uns einmal „die gute, alte Zeit“. Da gab es keine Cloud, kein Amazon. Da gab es lediglich eine Tante Emma im Dorf. Tante Emma kann eigentlich alles, was Amazon heute auch kann. Tante Emma kennt den Markt, Sie kennt die Bedürfnisse der Kunden, Sie weiss war wir möchten. Tante Emma hat nur ein Problem: Sie kann nur lokal agieren. Sie ist auf Ihren Markt beschränkt und nicht skalierbar. Heute gibt es Tante Amazon, die unsere Bedürfnisse, den Markt und uns besser kennt als wir selber. Wir leben in einer Amazon-Blase. Kaufen Bücher, die uns Tante Amazon vorschlägt. Kaufen Tassen, die uns Amazon anbietet. Amazon hat früh verstanden, worum es bei der Digitalisierung geht bzw. welche Grundprinzipien Sie reitet: der Kunde steht im Zentrum immer und überall (Service über alles) und die Daten sind die Grundlage um Empfehlungen geben zu können. Die zentrale Frage, die Unternehmen sich heute stellen müssen, ist, wie sie es selber schaffen, Tante Amazon zu werden.

Dr. Hubertus Porschen Vortrag – PixxLounge – Stuttgart 2018

Am 15.03.2018 hat Dr. Hubertus Porschen über das Thema „Der digitale Tsunami: warum uns die Digitalisierung zur Transformation zwingt“ referiert. Die Digitalisierung ändert alles: Gesellschaft, Wirtschaft und vor allem die Geschäftsmodelle des Mittelstandes. Doch warum müssen und vor allem wie können Unternehmen in digitale Unternehmen transformieren? In dem Vortrag „Digitalisierung und digitale Strategien“soll ein grundsätzliches Verständnis für die Digitalisierung geschaffen werden und daraus Implikationen für Unternehmen abgeleitet werden. Hubertus Porschen beschreibt in seiner Keynote die wesentlichen Assets des deutschen Mittelstandes und folgert daraus, warum die Sharing Economy Risiko und Chance gleichzeitig ist.

Dr. Hubertus Porschen Vortrag – Parlamentarische Abend – Berlin 2016

Wer Gerechtigkeit will muss Verantwortung übernehmen ! Und ich sage: Wer Gerechtigkeit will, muss auch Verantwortung übernehmen. Und Lösungen anbieten. Es genügt nicht, wie Donald Trump oder wie die AfD Missstände anzuprangern. Man muss auch genau erforschen, wo die Ursachen dafür liegen. Und diese beheben. Differenzierung ist hier das Stichwort. Kein Schwarz weiss. Einfache Lösungen gibt es selten. Nicht mehr oder weniger – sondern wo genau mehr oder weniger – das ist die entscheidende Frage. Wir brauchen neue, frische, innovative Ideen, Konzepte und Strategien um den Wirtschaftsstandort Deutschland auch nachhaltig wettbewerbsfähig zu lassen.