Beitrag getaggt mit: "Rezension"

Hartland: Zu Fuss durch Amerika

Hartland: Zu Fuss durch Amerika

Aus dem Norden in den Süden in Amerika. Von Kanada nach Mexiko. Zu Fuss. In Amerika. Dem Land der Autos. North Dakota, South Dakota- Indianerland. Nebraska und Kansas. Dann: Oklahoma und Texas: Der Weste(r)n. „Hartland-Zu Fuss durch Amerika“. Der Gedanke, „Zu Fuß durch Amerika“, konterkariert. Er ist ein Gegensatz. Das Buch auch. Starke Worte und schwache Worte. Ein gewaltiges Beispiel[Weiterlesen…]

Von 29. März 2015 0 Kommentare Lesen
Ein Einzelgänger räumt auf: Missing. New York.

Ein Einzelgänger räumt auf: Missing. New York.

„Missing New York!?“ seid wann schreibt Don Winslow solche Bücher- dachte ich, als ich das aktuelle Buch von Don Winslow im Bücherregal liegen sah. Ich hatte den Punkt (nach Missing) übersehen. Missing. New York ist der Auftakt zu einer neuen Reihe von Don Winslow mit dem Privatermittler Frank Decker im Mittelpunkt. Inhalt von Missing. New York Ein 7-jähringes Mädchen verschwindet.[Weiterlesen…]

Von 13. Oktober 2014 0 Kommentare Lesen