Dr. Hubertus Porschen

| Keynote-Speaker | Gründer & Unternehmer

| Experte Digitalisierung, Social-Media & Unternehmertum

| Juror beim "Digital Champions Award" der Wirtschaftswoche

| ehem. Bundesvorsitzender des Verbands "Die Jungen Unternehmer"

Der digitale Tsunami kommt noch: Warum die Digitalisierung alles ändert2019-07-23T18:49:44+01:00

Der digitale Tsunami kommt noch- Warum die Digitalisierung alles ändert

Die Digitalisierung und die digitale Transformation fordern Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Unternehmen in nie dagewesener Härte. Schumpeter hat Sie die Theorie der langen Wellen genannt, in der Basistechnologien die wirtschaftliche Entwicklung von mehreren Jahrzehnten prägen. Die Digitalisierung ist eine dieser Basistechnologien, die uns, unsere Unternehmen und unser gesamtes Leben so massiv beeinflussen, dass wir darauf reagieren müssen. Nur wenn wir die Änderungen und Entwicklungen der Vergangenheit begreifen, können wir auch Zukunft gestalten. 

Der digitale Tsunami- Digitalisierung als Welle

Die Digitalisierung ist wie eine Welle. Wenn wir nichts machen, werden wir weggespült- bestenfalls werden wir getrieben. Wir müssen lernen, die Welle der Digitalisierung zu reiten, Spass zu haben, zu entwickeln, die Agenda zu setzen und die digitale Transformation so zu gestalten.

Wir erläutern ausführlich, WARUM das so ist und wie wir diesen Herausforderungen auf persönlicher und unternehmerischer Ebene begegnen. 

Das geht anhand der Erläuterung der 7 Prinzipien der Digitalisierung die die Tragweite der Veränderung verdeutlichen.

Zu den 7 Prinzipien gehören bspw.:

  • Agile Organisation
  • Digital Leadership
  • Produktentwicklung in Zeiten der Digitalisierung
  • Persönlichkeit und Mindset

Wir gehen zudem auf viele- jeweils branchenspezifische- Beispiele und use cases ein. 

Gerade der Mittelstand ist aufgefordert die Tragweite der Veränderung zu verstehen und entsprechende Strategien zu entwickeln!

Wir zeigen auf, wie wir diese Strategien entwickeln: Für unser Unternehmen. Für uns selber. Für unsere Führung.

Mehrwert für die Teilnehmer Vortrag Digitaler Tsunami

  • Digitalisierung und digitale Transformation ganzheitlich verstehen
  • Treiber der Digitalisierung gesellschaftlich, politisch und wirtschaftlich einschätzen können
  • Gefahren erkennen, Chancen der Digitalisierung entdecken
  • Motivation für persönliche Entwicklung bekommen
  • Impulse und Strategien für die Zukunft mitnehmen

Stimmen dazu: 

Dr. Hubertus Porschen – Der digitale Tsunami: warum uns die Digitalisierung zur Transformation zwingt

“Da rollt etwas auf uns zu“ IT-Unternehmer Dr. Hubertus Porschen machte den Anfang und ließ seine Zuhörer begeistert und ein bisschen atemlos zurück. Deutschland mit seinem Mittelstand und den Hidden Champions sei gut aufgestellt, aber die Politik müsse die Rahmenbedingungen dafür schaffen, dass der Sprung in die digitalisierte Welt gelinge. Dazu gehöre vor allem der flächendeckende Glasfaserausbau: „Im ländlichen Raum sind nur 1,2 Prozent der Breitbandverbindungen Glasfaser“, wetterte der Unternehmer. Hart ging er auch mit dem Bildungssektor ins Gericht. Darüber hinaus mahnte er bessere Rahmenbedingungen für Gründer, Anpassung des Arbeitsrechts („das Arbeitsrecht ist in der Industrialisierung stehen geblieben“) und mehr Sicherheit im Netz an.

https://www.pixx-agentur.de/dr-hubertus-porschen-der-digitale-tsunami-warum-uns-die-digitalisierung-zur-transformation-zwingt/

Der digitale Tsunami: Ertrinken muss nicht sein

10.04.2017

Vor einigen Jahren wurde eine Welle losgetreten, der sich heute keiner entziehen kann. Ihr Name: Digitalisierung. »Sie betrifft jede Branche«, sagte Dr. Hubertus Porschen beim Heilbronner Gespräch zur Unternehmensführung an der GGS. In seinem Vortrag »Der digitale Tsunami: Neue Geschäftsmodelle für den Mittelstand« machte er klar, dass kein Weg an ihr vorbeiführt. Das Thema bewegt – mit 100 Teilnehmern war der Vortragsabend seit langem ausgebucht.

Während Riesen wie Google, Amazon oder Apple das digitale Spiel beherrschen – es dominieren –, haben viele Unternehmen gerade im Mittelstand Angst, im Sog der digitalen Transformation zu ertrinken. Hubertus Porschen dagegen, CEO bei der App-Arena, einem Anbieter für Web-Applikationen, und Verbandsvorsitzender von »Die jungen Unternehmer« ist in der digitalen Welt zu Hause und berät Konzerne und mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung von Geschäftsmodellen. In seinem Vortrag setzt er mit Tipps und Beispielen wichtige Impulse und betonte, dass die Digitalisierung nicht in einzelnen Bereichen aufgehängt werden darf, sondern das ganze Unternehmen durchdringen muss. Eine wichtige Rolle komme dabei den Führungskräften zu: An ihnen liege es, den Wandel voranzutreiben und eine ganzheitliche digitale Kultur aufzubauen. Dann könne das Unternehmen den Tsunami nicht nur unbeschadet überstehen, sondern auf der digitalen Erfolgswelle reiten.

https://www.ggs.de/news/news-detailansicht/article/der-digitalen-tsunami-ertrinken-muss-nicht-sein/ 

Fakten & Zahlen

Preis

Auf Anfrage

Hier anfragen!

Zielgruppe

Manager, Unternehmer, Führungskräfte, Verbände, Öffentliche Einrichtungen

Referenzen

Auf Anfrag

Hier anfragen

Präsentation

Zum Download

Jetzt anfordern

Jetzt anfragen

Referenzen

  • Vortrag Digitalisierung und Keynote
  • Gothaer Vortrag Digitalisierung
  • GGS Vortrag Digitaler Tsunami
  • Pixx Vortrag Digitaler Tsumani

Testimonial

“Da rollt etwas auf uns zu“ IT-Unternehmer Dr. Hubertus Porschen machte den Anfang und ließ seine Zuhörer begeistert und ein bisschen atemlos zurück. Deutschland mit seinem Mittelstand und den Hidden Champions sei gut aufgestellt, aber die Politik müsse die Rahmenbedingungen dafür schaffen, dass der Sprung in die digitalisierte Welt gelinge. Dazu gehöre vor allem der flächendeckende Glasfaserausbau: „Im ländlichen Raum sind nur 1,2 Prozent der Breitbandverbindungen Glasfaser“, wetterte der Unternehmer. Hart ging er auch mit dem Bildungssektor ins Gericht. Darüber hinaus mahnte er bessere Rahmenbedingungen für Gründer, Anpassung des Arbeitsrechts („das Arbeitsrecht ist in der Industrialisierung stehen geblieben“) und mehr Sicherheit im Netz an.

Pixx-agentur.de, pixx-agentur.de

Lebendiger Vortrag „Wie regionale Banken die Chancen der Digitalisierung nutzen“ beim Karten-Forum für Volksbanken und Raiffeisenbanken am 13.11.2018. Neue Perspektiven, verständlich, motivierend. Aussagen aus der vorhergehenden Podiumsdiskussion wurden direkt einbezogen. Prima und gerne wieder!

Sehr beeindruckender Vortrag heute in der Rotunde der Gothaer – vielen Dank dafür! Der gesellschaftliche Diskurs zum Thema Digitalisierung ist zwingend nötig und die Verbindung zur politischen Komponente hat mich sehr bewegt.

Breideneichen_UlfDr. Ulf Breideneichen, Gothaer Versicherung