Dr. Hubertus Porschen

| Keynote-Speaker | Gründer & Unternehmer

| Experte Digitalisierung, Social-Media & Unternehmertum

| Juror beim "Digital Champions Award" der Wirtschaftswoche

| ehem. Bundesvorsitzender des Verbands "Die Jungen Unternehmer"

Blogbeiträge rund um das Thema Persönlichkeitsentwicklung von Unternehmer, Buchautor und Keynote-Speaker Hubertus Porschen

Montagsfehler: Wunschdenken vermeiden

Von |2020-07-23T13:43:07+02:0011. Mai 2020|Alle Beiträge, Persönlichkeitsentwicklung, Unternehmertum|

In Corona-Zeiten lernt man eine Menge dazu. So sprach ich neulich mit einem Bekannten aus der Eventbranche, der mir über sein Geschäft erzählte, was leider durch Veranstaltungsverbote etc. innerhalb weniger Tage auf 0 heruntergefahren ist. Auch die Zukunft sieht düster aus. Nichtsdestotrotz erwähnte er immer wieder, dass er die Hoffnung habe, dass der Juni [...]

Dinge ANDERS machen

Von |2020-04-17T16:10:23+02:0017. April 2020|Alle Beiträge, Persönlichkeitsentwicklung, Unternehmertum|

Unser aller Leben hat sich unglaublich geändert in den letzten vier Wochen aufgrund Covid-19 / Corona-Pandemie. Dinge, die für uns “normal” waren, sind nicht mehr möglich. Warum man jetzt Dinge anders machen sollte. Alles was war ist nicht mehr - Dinge anders machen Da ist die eine Seite der Medaille: Schreckensnachrichten überall. Wir schauen jeden [...]

Montagsfehler: Die Kunst des Zuhörens

Von |2020-02-23T12:52:18+02:0023. Februar 2020|Persönlichkeitsentwicklung, Unternehmertum|

Stop talking- start listening   „Der Zuhörer ist ein schweigender Schmeichler“, Immanuel Kant. Wer kennt Sie nicht: Die Leute, die reden und reden. Sie stehen auf einer Party, texten einen zu, erzählen von Dingen, die einen selbst und auch andere Zuhörer nicht interessieren. Sie selbst nicken, sagen nichts. Und trotzdem reden diese Personen weiter. Wie [...]

Montagsfehler: Falsch verhandeln | Tipps für Gehaltsgespräche

Von |2020-02-29T20:03:31+02:0017. Februar 2020|Unternehmertum, Persönlichkeitsentwicklung|

Die besten Tipps für Gehaltsgespräche Durch meine Verhandlungsseminare und Keynotes als Redner habe ich den letzten Jahren einen Erfahrungsschatz an Verhandlungstipps für Personal- und oder Gehaltsgespräche aufbauen können. Immer wieder haben mir Teilnehmer ihre Taktiken verraten und wir haben diese in der Gruppe diskutiert. Daraus ist nicht nur entstanden, was man machen sollte, sondern vor [...]

Auf in neue Welten – Lasst uns wieder Fahrradfahren lernen

Von |2019-12-30T17:36:37+02:0030. Dezember 2019|Alle Beiträge, Digitale Transformation, Persönlichkeitsentwicklung|

Ein kleines Baby versucht erstmals zu gehen. Das geht selten gut. Ein Kind versucht, Fahrrad zu fahren. Es fällt immer wieder hin. Die Reaktion ist selten Aufgabe sondern häufig trial & error, Beobachtung, neuer Versuch, Anpassung der Tätigkeit, hinfallen, aufstehen noch einmal probieren, ggf. Variation. Und siehe da: Irgendwann funktioniert es.  Scheinbar von alleine. Ist [...]

Montagsfehler: Kurzfristige Ziele anstatt langfristiges Mindset

Von |2019-12-30T16:18:14+02:0030. Dezember 2019|Alle Beiträge, Persönlichkeitsentwicklung|

Ich habe neulich einen Termin gehabt mit einem hochrangigen Manager eines deutschen Konzerns. Zur Begrüssung entschuldigte er sich gleich mit den Worten, dass er in den letzten Wochen nicht dazu gekommen sei, auf meine Ideen zu reagieren, obwohl diese ohne frage Priorität hätten. Mir kam direkt in den Sinn, dass er seine kurzfristigen Ziele dem [...]

Montagsfehler: Recht haben und Ego

Von |2020-01-20T07:58:49+02:0030. Dezember 2019|Alle Beiträge, Persönlichkeitsentwicklung|

In dem Artikel geht es darum, "Warum Recht haben und Ego immer zu schlechteren Ergebnissen führt". „Bis hierhin und nicht weiter. Jetzt geige ich dem mal die Meinung. Ich habe einen festen Standpunkt, ein Wertegefüge wofür ich stehe und das kommuniziere ich auch so. Schliesslich lass ich mich nicht über den Tisch ziehen“. Im Privaten [...]

Wie finde ich den richtigen Beruf? 5 Tipps!

Von |2020-01-02T16:53:31+02:0030. Dezember 2019|Alle Beiträge, Persönlichkeitsentwicklung|

Ich glaube nicht daran, dass man sich irgendwann entscheidet, eine bestimmte Sache zu machen und diese dann tatsächlich auch macht. Ja, es gibt Beispiele, wo Kinder mit 5 Jahren behaupten „Ich werde einmal Pfarrer sein" und es dann auch tatsächlich werden. Oder von Leuten, die behaupten, sie haben schon immer genau das gewollt, was sie [...]

Montagsfehler: Die Fähigkeit des Lobens

Von |2019-12-31T16:16:02+02:0023. Dezember 2019|Persönlichkeitsentwicklung, Alle Beiträge|

Loben statt kritisieren “Nichts gesagt, ist genug gelobt” (dämliches Sprichwort aus Schwaben, was ich auf einer Keynote gehört habe) Es ist ein Mindset, eine Lebenseinstellung, positiv zu sein. In einer guten Welt ist Loben besser als Kritisieren. Mut und Selbstvertrauen sind besser als Hoffnungslosigkeit und Zweifel. Gegen ein gut formuliertes Lob kann man sich aus [...]

Mehr Beiträge laden