Blog 2018-08-28T08:46:04+02:00

Alle Blogartikel von Dr. Hubertus Porschen

Die Blogartikel von Dr. Hubertus Porschen sind aufgeteilt nach den Rubriken: Digitale Transformation , Persönlichkeitsentwicklung, UnternehmertumPolitik und Wirtschaft, Big Data, Interviews.

Neueste Artikel zum Thema Digitalisierung

Das Spiel der Großen- Lieber meckern als Arbeiten

Liest man die politischen und wirtschaftlichen Meinungen in deutschen Zeitungen so kann einem manchmal nur schlecht werden. Sie sind immer mehr von einer Unwissenheit, fehlender wirtschaftlicher Kompetenz und dem immer stärker werdenden Ruf nach Vater Staat geprägt. Die Zeitungen sind m.E. ein Spiegel der Gesellschaft und bilden leider (wenn auch nicht mehr so stark [...]

Wie uns die Digitalisierung den Garaus macht

Meines Erachtens ist die Digitalisierung im Moment die größte Herausforderung und auch wenn ich es ungern sage, die größte Gefahr, die unser Land im Moment hat. Deutschland ist nicht gut aufgestellt, weder von der Infrastruktur, noch im Bildungssektor und vor allem nicht im Mindset. Migration, demographischer Wandel, Energiepolitik- alles Peanuts, im Gegensatz zu [...]

Warum digitale Strategien scheitern

Ich habe in den letzten Jahren viele Vorträge und Keynotes zur Digitalisierung in Wirtschaft und Politik gehalten. Mit App-Arena haben wir zahlreiche technische Lösungen für Unternehmen implementiert und viele digitale Strategien entwickelt. Ich glaube, dass deutsche Unternehmen das Thema Digitalisierung und auch die Entwicklung von digitalen Strategien oft noch nicht verstanden haben. Zwar [...]

Social-Media Bullshit- Von unauthentischer Kommunikation

Gestern bekomme ich einen Anruf. Simon B. ruft mich an und fragt mich, ob ich auf eine After-Work Party komme. Ich sage „ja, warum nicht“. Donnerstag habe ich nichts vor. Er ist verwundert- ich sei doch soviel unterwegs und immer nur in tollen Gesprächen und Vorträgen usw.. Er ist auf Facebook und sieht [...]

It´s all about Plattformen

In meinen Vorträgen habe ich bisher häufig erwähnt, dass 2016 5 der 10 wertvollsten Unternehmen Technologieunternehmen sind. 10 Jahre zuvor waren es noch 2 von 10. Heute, am 27.11.2017 sind es 7 von 10 Unternehmen. Plattformen erobern die Börsen der Welt Neben die Big 5 der amerikanische Wirtschaft facebook, amazon, microsoft, apple und [...]

China, ein innovativer Disruptor, ein Reich der Ideen

Von Jochen Röpke Die wirtschaftliche Entwicklung ist ein hochdynamischer und komplexer Prozeß. Er setzt sich aus sogenannten Langen Wellen oder Kondratieffs zusammen, ein halbes Jahrhundert lang oder länger, techno-ökonomische Entwicklungen. China hat den Vorteil, das technologische Wissen für die Entfaltung langer Wellen von anderen, bereits höher entwickelten Ländern übernehmen zu können. „Bisher haben [...]

Load More Posts

Neueste Artikel zum Thema Persönlichkeitsentwicklung

Das beste Investment der Welt

Das beste Investment der Welt ist das Investment in sich selbst, in die Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit, in den Wissenszuwachs um die eigenen Fähigkeiten, die Schärfung des eigenen Profils. Gerade bei jungen Menschen, im Speziellen bei jungen Selbstständigen oder jungen Unternehmern erlebe ich oft, dass diese viel in Ihr Unternehmen investieren, viel auf Konferenzen [...]

Verhandeln im Grenzbereich

Verhandeln wird oft mit verkaufen gleichgesetzt. Tatsächlich ist das Verhandeln allerdings eine eigene Disziplin, die in Deutschland nur unzureichend Aufmerksamkeit und Beachtung findet. Matthias Schranner ist der Experte für das Thema schwierige Verhandlungen im deutschsprachigen Raum und hat in seinem Buch „Verhandeln im Grenzbereich- Strategien und Taktiken für schwierige Fälle“ die sieben Gesetze des [...]

Faule Kompromisse von Matthias Schranner

Wie gut verhandeln unsere Politiker? so der Untertitel des Buches von Autor Matthias Schranner (Matthias Schranner ist ehemaliger Polizist, jetzt Verhandlungsexperte und wurde u.a. von FBI ausgebildet, hat zahlreiche Geiselnahmen verhandelt und als verdeckter Ermittler gearbeitet. Er hat sich mit seinem Unternehmen auf schwierige Verhandlungen fokussiert, gibt Seminare und Workshops zu dem Thema). Die [...]

Dale Carnegie: Wie man Freunde gewinnt

Das erstmals 1937 erschienene Buch „how to win friends“ oder „Wie man Freunde gewinnt. Die Kunst, beliebt und einflussreich zu werden“ von Dale Carnegie ist ein Klassiker der Managementliteratur, der Persönlichkeitsentwicklung und gehört heutzutage eigentlich als Pflichtlektüre in jeden Schulunterricht. Er selber war in seinen vorherigen Berufen als Cowboy, als Schauspieler oder auch [...]

Die wichtigste Eigenschaft eines Bewerbers

Die Eigenschaften eines „guten“ Bewerbers haben sich seit den 2000 er Jahren stark geändert. Aus meiner Perspektive ist die wichtigste Eigenschaft eines Bewerbers seine Veränderungsbereitschaft. Wenn du also im Bewerbungsgespräch überzeigen möchtest, dann solltest du natürlich die Basics beherrschen, aber dem zukünftigen Arbeitgeber mehr als deutlich machen, dass es dir sehr Ernst damit ist, [...]

Load More Posts

Neueste Artikel zum Thema Big Data

Neueste Artikel zum Thema Unternehmertum

Gründerland Israel – Learning für Deutschland

Sprechen wir in Deutschland über Digitalisierung und die Vorbilder, so werden häufig Facebook, Google und Uber als Paradebeispiele angeführt. Lokal beziehen wir uns auf das Silicon Valley und den American Spirit, den wir kopieren sollten! Kopieren. Das ist auch schon das Stichwort. Ist es wirklich richtig, bestehende Geschäftsmodelle zu kopieren? Gibt es in [...]

Die Abgrenzung des Unternehmers zum Manager

Wettbewerb in unserer Gesellschaft wird durch innovative Neugründungen stimuliert. Innovative Neugründungen forcieren den Strukturwandel und generieren somit Wachstum und Arbeitsplätze. Die Bedeutung von innovativen Neugründungen wurde bereits an anderer Stelle herausgestellt. Innovative Neugründungen sind jedoch in hohem Maße von der Person des Unternehmensgründers abhängig. Was unterscheidet nun die Person des Unternehmers von der [...]

Fachkräfte aus Syrien verboten? Oder: Wie stelle ich einen Flüchtling ein?

Aus aktuellem Anlass nochmal das Thema Flüchtlinge. Denn wir, die AppArena GmbH (www.app-arena.com), suchen Programmierer, Entwickler, Informatiker. Keine (bzw. nicht mehr) Auszubildende, sondern „echte Fachkräfte“. Und das wird immer schwieriger. Diagnose: Fachkräftemangel! Von daher: Wenn es zu wenig Fachkräfte gibt – warum dann nicht einfach qualifizierte Flüchtlinge einstellen? Ganz einfach: Weil einen Flüchtling einzustellen [...]

Die Bedeutung von innovativen Unternehmensgründungen

„Nicht ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist“ Es wird häufig diskutiert wie wichtig Unternehmensgründungen für die wirtschaftliche Entwicklung eines Landes sind. Was wir häufig dabei vergessen: Unternehmensgründungen sind schön und gut – aber wenn es Gründungen sind, die weder einen gesellschaftlichen noch einen wirtschaftlichen Mehrwert schaffen, so sollten wir [...]

Gründerstandort Deutschland: Volle Fahrt oder Vollbremsung?

Start-Ups sind einer der wesentlichen Wachstumstreiber wirtschaftlicher Entwicklung von Volkswirtschaften. Eine der Kennzahlen für das Wirtschaftswachstum ist demnach, neben z.B. der Anzahl der Patentanmeldungen, die Gründungsaktivität eines Landes. Wie misst man diese? Eine Möglichkeit besteht darin, die Anzahl der IHK-Gründungsgespräche zu betrachten. Quelle: DIHK-Gründerreport 2015 IHK-Gründungsgespräche: Viertes Jahr in Folge Rückgang! [...]

Familienunternehmen: Stark und traditionsreich durch Generationenübergang

Bis vor 20 Jahren galten Familienunternehmen als Auslaufmodelle, die bald von multinationalen, Großkonzernen geschluckt oder verdrängt werden würden. Familiäre Führung, mittelständische Größe, eine vorsichtige Finanz- und Investitionspolitik, niedrige Renditen und vor allem die emotionale Bindung der Familie an ihr Unternehmen galten als Risikofaktoren und damit als Defizite gegenüber rational und managergeführten, renditestarken, shareholder-orientierten [...]

Load More Posts

Neueste Artikel zum Thema Politik und Wirtschaft

Wie Europa nicht funktioniert

Im Mai 2018 gibt es in Deutschland zwei dominierende Themen: Die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und die Anhörung des Facebook Chefs Mark Zuckerberg im europäischen Parlament. Beide Ereignisse illustrieren die wesentlichen Schwächen Europas: Die Parlamentarier in Brüssel sind keine Vertreter des Volkes mehr. Sie regieren für sich, ihr Ego und ihr eigenes Parteiklientel. Die [...]

Meine drei Jahre als Bundesvorsitzender der Jungen Unternehmer

Unternehmertum in Deutschland- das ist politisch und gesellschaftlich gesehen- ein stiefmütterlich behandeltes Thema. Deswegen habe ich bereits meine Dissertation rund um das Thema geschrieben. Bis heute liegt mir daran, dieses Thema in einem Land, dass immer mehr umverteilt und immer weniger „produziert“, zu platzieren. In politischen Kreisen wird die wirtschaftliche und letztlich auch [...]

Um Inhalte geht es schon lange nicht mehr!

„Hätten wir noch einen Tag länger gehabt, hätten Sie uns vermutlich auch das Kanzleramt gegeben“ so Lars Klingbeil, Generalsekretär der SPD zum Verhandlungsfinale der GroKo. In Berlin wird der Verhandlungserfolg augenscheinlich an der Anzahl der gewonnenen Ministerien gemessen. Liest man, so wie ich heute, den Leitartikel der FAS zum Verhandlungsfinale, und denkt man, [...]

Hello again! Meine Meinung zur GroKo III

Alle vier Jahre grüßt die GroKo. Bis jetzt hat sie sich nicht gerade als Reformtreiber bewährt. Sie ist eine Verfechterin des Status quo – nicht nach meinem Geschmack. Das Sondierungspapier lässt auch schon wieder Böses ahnen: Stillstand. Nichtsdestotrotz gibt es nun wohl die dritte Auflage. Anbei habe ich meine Gedanken zu den Sondierungsergebnissen [...]

Bedingungsloses Grundeinkommen: Et hätt noch immer jot jejange…

 ...so sagt der Kölner, der für seine lebenslustige Art bekannt ist. Also: Laufen lassen, probieren, einfach machen und nicht zu viel Gedanken machen. Irgendwie kommt mir dieses Sprichwort immer wieder hoch, wenn es um das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) geht. Denn es sind die Initiatoren und Befürworter, die das BGE nach dem Kölner Motto [...]

Lesermail zum ElterngeldPlus

Sehr geehrter Herr Dr. Porschen, Ihr Beitrag vom 12. Januar 2018 zum „Elterngeld Plus“ hat meine Lebensgefährtin und mich zu dem folgenden Erfahrungsbericht inspiriert. In Ihrem Beitrag weisen Sie auf eine Notlage hin, die uns im September vergangenen Jahres dazu veranlasst hat, einen Betreuungsplatz für unseren zwei Jahre alten Sohn in einer der [...]

Load More Posts

Neueste Artikel zum Thema Interviews

Interview mit Christian Lindner – Übers Scheitern

Christian Lindner ist Vorsitzender der FDP. Ich durfte Ihn im Rahmen meiner Verbandstätigkeit mehrere Male treffen. Meinen ersten persönlichen Kontakt mit Ihm hatte ich 2015, als ich einen Vortrag mit Ihm im Regionalkreis Nordrhein organisierte. Die Veranstaltung hatte ich kurz vor meiner Wahl zum Bundesvorsitzenden der Jungen Unternehmer "eingetütet". Am Wahltag war Christian [...]

Zukunft des Online-Marketing- Interview Felix Beilharz

Printmedien klagen seit langem über zurückgehende Werbebudgets. Wie sieht heute die Verteilung der Budgets zwischen Online und Print aus? 2016 war das Jahr, in dem Online den Print-Sektor bei den Werbebudgets überholt hat. Damit ist Online der größte Werbemarkt in Deutschland. Bei den Unternehmen ist das aber noch sehr ungleich verteilt. Während manche [...]

Startups und Konzerne- Interview Johannes Ellenberg

Start-ups haben Konjunktur, bei Konzernen und im Mittelstand. Was macht sie so attraktiv? Sie disruptieren bestehende Märkte und Geschäftsmodelle und agieren dabei schnell und flexibel am Markt. Dabei arbeiten sie mit den neusten Technologien und besetzen die Kundenschnittstelle. Etablierte Unternehmen erhoffen sich durch die Zusammenarbeit mit Start-ups oder die Akquise, die eigenen Innovationshemmnisse [...]

Deutsche Univeritäten- Interview Torsten Kröger

Prof. Dr.-Ing, Institutsleiter, Institut für Anthropomatik und Robotik (IAR) - Intelligente Prozessautomation und Robotik (IPR), Karlsruher Institut für Technologie KIT  Torsten Kröger ist Gründer und ehemaliger Geschäftsführer der Firma Reflexxes, einem Startup, das Software zur deterministischen Roboterbewegungsplanung in Echtzeit auf den Markt gebracht hat. 2014 wurde Reflexxes von Google übernommen, wo Torsten Kröger [...]

Stand der Digitalisierung in Deutschland- Interview Fabian Kienbaum

Fabian Kienbaum durfte ich im Rahmen eines Vortrages für das FBN (Family Business Network) kennen lernen. Als Unternehmensnachfolge und jetziger CEO ist er einer der zentralen Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Nicht nur im eigenen Familienunternehmen. Er mischt sich auch in den politischen Diskurs ein und leistet so einen wertvollen Beitrag zu Digitalisierung in [...]

Politik sollte Rahmenbedingungen setzen- Interview Lutz Goebel

Was können Verbände wie „Die Familienunternehmer“ tun, um die Politik bei der Digitalisierung ins Handeln zu bringen? Die Politik sollte und kann nur Rahmenbedingungen setzen, damit die Unternehmen eigenverantwortlich ihre Hausaufgaben machen. Dazu müssen „Die Familienunternehmer“ auch entsprechend Druck machen, dass die flächendeckende Glasfaserverkabelung viel schneller vor sich geht, auch in strukturschwächeren Regionen. [...]

Load More Posts

Neueste Artikel zum Thema Lesen und Bildung

Anders und trotzdem normal- oder: Das Rosie-Projekt

Im „Urlaub“ komme ich am Besten „runter“. Nach ein paar Tagen Akklimatisierung, komme ich in einen Ruhemodus, der einerseits zu mentaler Entspanntheit führt und es mir andererseits erlaubt, mich mit Dingen zu beschäftigen, die ich sonst nicht tue. Ich lese generell viel und gerne, unterscheide dabei nicht zwischen beruflich und privat. Jetzt in [...]

Adrian McKintey- Dirty Cops

Sean Duffy´s Debut mit „Der katholische Bulle“ hat mich gefangen. Die „Sirenen von Belfast“, die „verlorenen Schwestern“, „Gun Street Girl“ sowie „Rain Dogs“ erzählen die Geschichte von Sean Duffy, einem alkohol-, nikotin- und adrenalinabhängigen katholischen Polizisten im nordirischen Carrickfergus. Kaeffchen (manchmal mit Schuss), Kippchen (manchmal Joint) und dann die Bombe unterm Auto suchen. Das [...]

Simon Beckett: Die Chemie des Todes

Die Chemie des Todes von Simon Beckett ist schon etwas in die Jahre gekommen. Aber der Krimi erinnert irgendwie an die gute alte Edgar Wallace Zeit. David Hunter war  Englands bester forensischer Anthropologe, dann kam seine Familie bei einem Unfall ums Leben. Nun sitzt er in einem englischen Nest gefangen, wo er die [...]

Meine Leseliste 2017 und Empfehlungen

2016 habe ich angefangen, zum Jahresende eine Leseliste zu veröffentlichen (in der Rezensionsliste sind 17 Bücher enthalten). Das mache ich dieses Jahr auch. Ich mache das vorrangig für mich selber, nicht um zu zeigen wie viel (oder wie wenig oder sonst was)ich lese. Wer aufhört zu lesen, hört auf, sich weiter zu entwickeln. [...]

The Big Five for Life von John Strelecky

Auf das Buch von John Strelecky bin ich durch einen Zufall aufmerksam geworden. Vor Kurzem war ich beruflich in Zürich. Nach Absage eines Termins habe ich in meinem E-Mail Postfach Zürich eingegeben und schon bin ich auf einen Freund gestossen, den ich lange nicht mehr gesehen habe. Ein schwerer Unfall und ein Geschenk [...]

Sun Tzu- Die Kunst des Krieges Rezension

Sun Tzu ist ein chinesischer General und Philosoph, der ca. 500 Jahre vor Christus gelebt hat. "Die Kunst des Krieges" ist bis heute ein Managementklassiker. Erkenntnisse lassen sich insbesondere für die Themen Personalführung, Strategie und Management ziehen. Hier zum Buch... Die Kunst des Lesens besteht in der Interpretation der oftmals hart klingenden Weisheiten. [...]

Load More Posts