Blog 2018-08-28T08:46:04+02:00

Alle Blogartikel von Dr. Hubertus Porschen

Die Blogartikel von Dr. Hubertus Porschen sind aufgeteilt nach den Rubriken: Digitale Transformation , Persönlichkeitsentwicklung, UnternehmertumPolitik und Wirtschaft, Big Data, Interviews.

Neueste Artikel zum Thema Digitalisierung

Warum Selbstmarketing so wichtig ist

Wir leben schon längst im digitalen Zeitalter. Industrie war gestern. Heute ist Digitalisierung. Das ist sehr groß. Sehr breit. Ein weites Feld. Während Unternehmen erste Antworten auf die Digitalisierung finden, irrt die Politik weitestgehend im Dunkeln. Aber nicht nur die Politiker haben es noch nicht verstanden, die Möglichkeiten der Digitalisierung auch für uns [...]

Digitalisierung in der Gesundheitsbranche

Gedanken zur Keynote „Digitalisierung in der Gesundheitsbranche“ auf dem E-Health Kongress 2018 in der IHK Frankfurt Halte ich einen Vortrag in einer bestimmten Branche zum Thema Digitalisierung, so ist der Tenor im Anschluss häufig: „Herr Porschen, toller Vortrag, sehr informativ was da mit der Digitalisierung auf uns zurollt, aber…UNSERE BRANCHE IST ANDERS. Wissen [...]

Kundengewinnung und – bindung in Zeiten der Digitalisierung

- Zusammenfassung meines Vortrages bei den Geschäftsführern der Bauer-Gruppe in Wasserburg am Inn (Juni 2018)- Das die Digitalisierung ALLES ändert hören wir immer wieder. In den Medien lesen wir von Industrie 4.0 (die wir in Deutschland schon lange haben), wir hören von AI, Artificial Intelligence (oder künstlicher Intelligence), wir hören von FAKE-News und [...]

Digital verhandeln

Verhandeln- das ist etwas, was in Hinterzimmern, am runden Tisch, im Hinterhof, am besten noch bei Zigarre und Whiskey oder auch in einem Konferenzraum mit Juristen von statten geht. Das ist die weitläufige Meinung zum Thema verhandeln. Doch weit gefehlt- heute werden Verhandlungen oft im Vorhinein entschieden. Die Möglichkeiten der Digitalisierung verändern [...]

Was Unternehmertum und Digitalisierung mit der Theorie der langen Wellen zu tun hat

Wachstum verläuft nicht linear. Wirtschaftliches schon gar nicht. Die Theorie der Kondratieffzyklen hat sich mit diesem Phänomen ausführlich beschäftigt. Die Wellen entstehen durch periodisch auftretende massive Investitionen in Infrastruktur und Großanlagen. Wirtschaftlicher Aufschwung wird mit einer Ausweitung der Produktion, Abschwung mit einem Stillstand der Produktion der Güter hervorgerufen. Für Investitionen bedarf es laut [...]

Von Tante Emma zu Tante Amazon: Von Big-Data zu Smart-Data

Wer heute nicht mit "Daten arbeiten" kann, wird schnell abgehängt. Die zentrale Herausforderung aus Big Data Smart Data zu machen und damit die Grundlage für intelligente Digitalisierungsprozesse zu legen, wird wie verschiedene Umfragen zeigen, noch nicht vom Mittelstand angenommen. Bevor man über Big Data und Smart Data spricht muss man sich zunächst einmal über [...]

Load More Posts

Neueste Artikel zum Thema Persönlichkeitsentwicklung

Warum Selbstmarketing so wichtig ist

Wir leben schon längst im digitalen Zeitalter. Industrie war gestern. Heute ist Digitalisierung. Das ist sehr groß. Sehr breit. Ein weites Feld. Während Unternehmen erste Antworten auf die Digitalisierung finden, irrt die Politik weitestgehend im Dunkeln. Aber nicht nur die Politiker haben es noch nicht verstanden, die Möglichkeiten der Digitalisierung auch für uns [...]

Gefangen am runden Tisch von George Kohlrieser

„Ein Leadership-Buch von einem Psychologen“- schwierig. Das war mein erster Gedanke, als ich „Gefangen am Runden Tisch“ empfohlen bekommen habe. Als ich dann die weitere Vita von George Kohlrieser las, wurde ich schon interessierter: Polizeipsychologe, Geiselexperte, Verhandlungsführer, Arbeit in Krisengebieten und weiteren knapp hundert Ländern. Heute als Professor tätig und Berater- hauptsächlich für [...]

Die kleinen Dinge richtig machen

Ich habe in meinem Leben häufig festgestellt, dass wir häufig die großen Visionen und Ziele nicht erreichen, wenn wir nicht die kleinen Dinge richtig machen. Immer wieder treffe ich Menschen, die behaupten, was Sie kurz-, mittel- und langfristig erreichen wollen. Trifft man Sie ein paar Jahre später, haben Sie wenig von Ihrer Begeisterungsfähigkeit [...]

Meine 1000 € Spende für die Partei „Die Linke“

Ich liebe den Wettbewerb. Ich brauche den Wettbewerb um mich zu motivieren. Immer wenn ich nicht weiterkomme, mache ich Wetten mit mir selber. Mit dem inneren Schweinehund. Das ist der härteste Kampf. Nun habe ich auf einem Seminar einen sehr wirkungsvollen Trick kennen gelernt. Wenn du ein Ziel unbedingt erreichen möchtest, dann musst [...]

Zu wissen, dass man nichts weiss

Ist eine sehr wertvolle Eigenschaft. Es ist die Erkenntnis, die einer Entwicklung vorausgeht. Erkenntnis, Demut und Fleiss sind wichtige Eigenschaften und Werte, die einem helfen, sich selbst zu entwickeln. Bevor man sich selbst entwickelt, sollte man allerdings damit anfangen, sich selbst zu kennen. In der Beratung ist es die Status Quo Analyse, die [...]

Das beste Investment der Welt

Das beste Investment der Welt ist das Investment in sich selbst, in die Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit, in den Wissenszuwachs um die eigenen Fähigkeiten, die Schärfung des eigenen Profils. Gerade bei jungen Menschen, im Speziellen bei jungen Selbstständigen oder jungen Unternehmern erlebe ich oft, dass diese viel in Ihr Unternehmen investieren, viel auf Konferenzen [...]

Load More Posts

Neueste Artikel zum Thema Big Data

Cambridge Analytica- Ein Skandal der gar keiner ist

Ein Held, der fällt. Das lieben wir Deutschen gerne. Wir lieben nicht so sehr die Aufsteiger-Geschichten. Wir lieben es, wenn alles so bleibt wie es ist und wir am Ende sagen können: Wusste ich doch von Anfang an. Der „Daten-Skandal“ rund um Facebook, Mark Zuckerberg und Cambridge Analytica ist von einer Unwissenheit geprägt, [...]

Der Preis des Kostenlosen

Wie viel wären Sie bereit für die Nutzung von Google monatlich zu zahlen? Wie viel wäre der deutsche Durchschnittsnutzer bereit für Facebook zu zahlen? Pro Tag? Pro Monat? Im Jahr? Ich weiss nicht, wo die Grenze liegt! Wo liegt Ihre Grenze? Fakt ist jedenfalls, dass sich soziale Netzwerke nicht von alleine finanzieren. Facebook hat 2017 [...]

Let´s talk about Big Data- Ab in die richtige (Kunden-)Interaktion

Daten sind die Basis der Digitalisierungsprozesse in Unternehmen. Sie sind die Grundlage für einen Großteil der Plattform-Geschäftsmodelle. Trotzdem ist das Thema Big Data nur sehr bedingt in Deutschland angekommen. Wir brauchen aber mehr Know-How zu Big Data um wettbewerbsfähig zu bleiben. Das ist wesentlicher Bestandteil bzw. Basis der digitalen Transformationsprozesse der Unternehmen. Wir [...]

Neueste Artikel zum Thema Unternehmertum

Die kleinen Dinge richtig machen

Ich habe in meinem Leben häufig festgestellt, dass wir häufig die großen Visionen und Ziele nicht erreichen, wenn wir nicht die kleinen Dinge richtig machen. Immer wieder treffe ich Menschen, die behaupten, was Sie kurz-, mittel- und langfristig erreichen wollen. Trifft man Sie ein paar Jahre später, haben Sie wenig von Ihrer Begeisterungsfähigkeit [...]

Was Unternehmertum und Digitalisierung mit der Theorie der langen Wellen zu tun hat

Wachstum verläuft nicht linear. Wirtschaftliches schon gar nicht. Die Theorie der Kondratieffzyklen hat sich mit diesem Phänomen ausführlich beschäftigt. Die Wellen entstehen durch periodisch auftretende massive Investitionen in Infrastruktur und Großanlagen. Wirtschaftlicher Aufschwung wird mit einer Ausweitung der Produktion, Abschwung mit einem Stillstand der Produktion der Güter hervorgerufen. Für Investitionen bedarf es laut [...]

Der Yin-Yang Unternehmer

Heute gibt es unzählige Coaches und Berater, die Unternehmer dabei unterstützen sollen, Motivation, Energie zu entwickeln. Oft ist die Quintessenz relativ profan: Machen, ausprobieren. Das hat Schumpeter schon vor über 100 Jahren festgestellt: „Was den (Unternehmer) auszeichnet, ist die Energie der Tat und nicht die des Gedankens.“ Im Folgenden geht es darum (in [...]

Besorgte Unternehmer: Verschlechtert sich die Sicherheitslage?

Unternehmer sind besorgt. Die Sicherheitslage in Europa ist lange nicht mehr so stabil wie in der Vergangenheit. Aus diesem Grund tagte der Strategische Beirat der Familienunternehmer in diesem Jahr zur aktuellen Sicherheitslage. Sicherheitspolitik ist dabei immer auch eine Frage der Standortbedingungen. Ich möchte hier kurz die Ergebnisse des Beirats beleuchten. Die Außenpolitik Das [...]

Die Elon Musk Biografie- Ein Mann der Tat

Wer Schumpeter gelesen hat, der weiss, das zwei Dinge für unternehmerischen Erfolg und Innovationen unabdingbar sind: Der Unternehmer und das Kapital. Schumpeter beschreibt den Unternehmer als „Mann der Tat“. Liest man die von Ashlee Vance geschriebene Biografie Elon Musks, dann hat man das Gefühl, dass dieser Begriff nur für Elon Musk erfunden wurde. [...]

Crowdfunding zur Finanzierung von innovativen Geschäftsideen

Zur Realisierung ihrer Geschäftsidee bedient sich z.B. das Kölner Startup SugarTrends eines Crowdfunding-Modells mit innovestment (www.sugartrends.com/crowdfunding). Crowdfunding gründet auf der Idee, viele Investoren mit kleinen Anteilen zu gewinnen. Mit diesem System lassen sich Geschäftsideen, Projekte oder Produkte fördern. Die Menge macht´s. Je erfolgreicher das Crowdfunding-Modell, desto mehr Kapital steht dem Geförderten zur Verfügung. [...]

Load More Posts

Neueste Artikel zum Thema Politik und Wirtschaft

Digitalisierung in der Gesundheitsbranche

Gedanken zur Keynote „Digitalisierung in der Gesundheitsbranche“ auf dem E-Health Kongress 2018 in der IHK Frankfurt Halte ich einen Vortrag in einer bestimmten Branche zum Thema Digitalisierung, so ist der Tenor im Anschluss häufig: „Herr Porschen, toller Vortrag, sehr informativ was da mit der Digitalisierung auf uns zurollt, aber…UNSERE BRANCHE IST ANDERS. Wissen [...]

Stolz auf Özil: Kommentar zur Özil Affäre

Ich nehme eine vorweg: Ich bin kein Erdogan Fan. Auch kein Gauland Fan. Im Gegenteil: Ich finde beide sind mit sehr viel Vorsicht zu geniessen (um es mal vorsichtig zu formulieren). Und der allergrößte Özil Fan war ich noch nie. Zack. Damit teile ich die Meinung von im Moment gefühlten 99 Prozent der [...]

Digital verhandeln

Verhandeln- das ist etwas, was in Hinterzimmern, am runden Tisch, im Hinterhof, am besten noch bei Zigarre und Whiskey oder auch in einem Konferenzraum mit Juristen von statten geht. Das ist die weitläufige Meinung zum Thema verhandeln. Doch weit gefehlt- heute werden Verhandlungen oft im Vorhinein entschieden. Die Möglichkeiten der Digitalisierung verändern [...]

Jenseits von gut und böse

Politische Prozesse sind häufig auf Machterhalt ausgelegt. Das bringt das System mit sich. Politiker denken in Wahlperioden. Sie sind daher kurzfristig orientiert. Wenn wir uns das vor Augen halten, verstehen wir einen Trump besser- aber auch einen Seehofer oder Söder. Aus deren Perspektive (kurzfristig) sind deren Handlungen durchaus nachvollziehbar. Für uns Bürger, Wähler [...]

Wie Europa nicht funktioniert

Im Mai 2018 gibt es in Deutschland zwei dominierende Themen: Die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und die Anhörung des Facebook Chefs Mark Zuckerberg im europäischen Parlament. Beide Ereignisse illustrieren die wesentlichen Schwächen Europas: Die Parlamentarier in Brüssel sind keine Vertreter des Volkes mehr. Sie regieren für sich, ihr Ego und ihr eigenes Parteiklientel. Die [...]

Meine drei Jahre als Bundesvorsitzender der Jungen Unternehmer

Unternehmertum in Deutschland- das ist politisch und gesellschaftlich gesehen- ein stiefmütterlich behandeltes Thema. Deswegen habe ich bereits meine Dissertation rund um das Thema geschrieben. Bis heute liegt mir daran, dieses Thema in einem Land, dass immer mehr umverteilt und immer weniger „produziert“, zu platzieren. In politischen Kreisen wird die wirtschaftliche und letztlich auch [...]

Load More Posts

Neueste Artikel zum Thema Interviews

Interview mit Daniel Dettling, Zukunftsforscher

Interview mit Daniel Dettling, Zukunftsforscher “Menschliche Intelligenz macht in Zukunft den Unterschied.” Was meinen Sie, wenn Sie sagen: „Der unternehmerische Politiker ist der bessere Populist?“ Er (oder sie) ist der bessere Populist, weil er nicht dem Volk „auf‘s Maul“ schaut, sondern mit den Bürgern redet und sie in seine Entscheidungsfindung einbezieht. Der schlechte [...]

Interview mit Albrecht von der Hagen

Herr von der Hagen ist Geschäftsführer des Verbandes "Die Familienunternehmer"/ "Die jungen Unternehmer". Er ist extrem gut im politischen Berlin vernetzt und zeichnet sich durch eine extreme Kenntnis der Akteure, der Prozesse und Funktionsmechanismen in der Berliner Politik aus. In meiner Zeit als Bundesvorsitzender der jungen Unternehmer durfte ich 3 Jahre intensiv mit [...]

Von B2B Plattformen- Interview Michael Werker, Surplex

Michael Werker habe ich auf einer Podiumsdiskussion der Commerzbank kennengelernt. Ein unglaublich smarter Unternehmer, der mit seinem Unternehmen eine Nische besetzt die aus meiner Perspektive zu 100 % zu German 4.0 gehört. Er beschreibt im Interview, was eine Plattform ausmacht, welche Hindernisse es gibt und wie er Amazon attackieren möchte. Surplex besteht als [...]

Mehr Eigenverantwortung der Bürger- Interview Prof. Dr. Christian Hagist

Prof. Hagist ist einer der wenigen Wissenschaftler, die sich auch trauen, unbequeme Dinge auszusprechen. Im Zuge meines Einsatzes für die Generationengerechtigkeit während meiner Verbandstätigkeit für die Jungen Unternehmer, habe ich sein Engagement für die junge Generation zu schätzen gelernt. Mit Ihm spreche ich über Rentenversprechen, über Politik und Chancengleichheit. Sie plädieren für mehr [...]

Wir brauchen Top Leute in der Politik- Interview Konstantin Schnitker

Was sind aus Unternehmersicht die größten Herausforderungen in Deutschland in Bezug auf die Digitalisierung? Wir versuchen eine anspruchsvolle Aufgabe mit mittelmäßigem Personal zu schultern. Das ist als würden Sie einen Schimpansen in ihr Büro setzen und sich wundern, dass die Arbeit nicht erledigt wird. Ohne Top-Leute in der Politik wird es nicht funktionieren. [...]

Zu viel Bürokratie- Interview Britta Dassler

Die Klage über zu viel Bürokratie in Deutschland ist allgegenwärtig. Jüngstes Beispiel ist die DSGVO. Inwieweit werden deutsche Unternehmen durch zu viel Bürokratie im internationalen Wettbewerb eingeschränkt? In der vergangenen Legislaturperiode sind zusätzliche Belastungen, unter anderem durch die Mindestlohndokumentationspflichtenverordnung, die Arbeitsstättenverordnung und das Entgelt-gleichheitsgesetz entstanden. Gut gemeinte Gesetze, die allein in ihrer Handhabung [...]

Load More Posts

Neueste Artikel zum Thema Lesen und Bildung

Fuck you very much – Wer zur Hölle ist Aidan Truhen

Mit Vollgas ins Gehirn knallen oder: Fuck you very much. Und: Wer ist Aidan Truhen? „Fuck you very much“ als Titel dieses Buches ist schon bezeichnend und auch treffend. Aidan Truhan nennt sich der Autor, der wahrscheinlich Brite ist, über den man aber so gut wie gar nichts weiss. Jack Price ist Hauptprotagonist, [...]

Rich Dad Poor Dad – Robert T. Kiyosaki

Robert T. Kiyosaki ist mit über 26 Millionen verkauften Büchern Bestseller Autor. Bestseller Autoren haben nicht immer die besten Inhalte sondern das Beste Marketing. Das sagt Robert T. Kiyosaki in seinem Buch. Ist auch richtig. Eins vorweg: Meines Erachtens ist das Buch eine absolute Pflichtlektüre, gerade für Einsteiger im Bereich der finanziellen Bildung. [...]

Gefangen am runden Tisch von George Kohlrieser

„Ein Leadership-Buch von einem Psychologen“- schwierig. Das war mein erster Gedanke, als ich „Gefangen am Runden Tisch“ empfohlen bekommen habe. Als ich dann die weitere Vita von George Kohlrieser las, wurde ich schon interessierter: Polizeipsychologe, Geiselexperte, Verhandlungsführer, Arbeit in Krisengebieten und weiteren knapp hundert Ländern. Heute als Professor tätig und Berater- hauptsächlich für [...]

Der Drachenmann von Garry Disher

Gary Disher ist sowas wie ein Allrounder. Hat bereits Sach- und Kinderbücher geschrieben. Nun Krimis. Er hat den Ned Kelly Award gewonnen, wie übrigens die hervorragende Candice Fox auch. Krimiromane erst aus der Perspektive des Gangster Wyatt- nun aus der Perspektive „der Guten“. Und das, was er da liefert ist ein Feuerwerk. Was [...]

7 teure Fehler von Matthias Schranner

7 teure Fehler von Matthias Schranner klärt über die größten Missverständnisse beim Thema Verhandeln auf und erläutert Strategien und Taktiken um besser in schwierigen Verhandlungen aufzutreten. Fehler: Verhandeln ist Win-Win Grundlage der Verhandlungstheorie ist das Harvard Konzept. Es bestehen keine fundamentalen Interessengegensätze. In schwierigen Verhandlungen ist das anders. Unterschied zwischen Wahrheit und Gewissheit: [...]

Anders und trotzdem normal- oder: Das Rosie-Projekt

Im „Urlaub“ komme ich am Besten „runter“. Nach ein paar Tagen Akklimatisierung, komme ich in einen Ruhemodus, der einerseits zu mentaler Entspanntheit führt und es mir andererseits erlaubt, mich mit Dingen zu beschäftigen, die ich sonst nicht tue. Ich lese generell viel und gerne, unterscheide dabei nicht zwischen beruflich und privat. Jetzt in [...]

Load More Posts