Über klausjanowitz

Klaus Janowitz M. A. ist studierter Soziologe und befasst sich seit längerem mit dem Digitalen Wandel - darüber schreibt er in seinem Blog „Netnographie & Digitaler Wandel“: http://www.klaus-janowitz.de/wordpress/ Ein Spezialgebiet ist Netnographie, ein Ansatz qualitativer Online- Forschung. Außerdem ist er Lehrbeauftragter an der Karlshochschule in Karlsruhe und Autor von Fachbeiträgen in Zeitschriften und dem „Handbuch für Online-Forschung“.

Ein Überblick über den Begriff des „Digitalen Wandels“

Von | 2018-05-31T18:11:52+02:00 26. April 2016|Alle Beiträge, Digitale Transformation|

Über Digitalisierung sprechen wir schon seit mehreren Jahrzehnten. Immer wieder setzten sich neue Techniken durch, veränderten unseren Alltag und wirbelten ganze Branchen durcheinander. Man denke zurück an die Einführung der Textverarbeitung, Desktop Publishing und der E-Mail - aber auch von Electronic Beats und Digital Games. Dann die Verbreitung des Internets und die Digitalisierung der Medien: Text, [...]