Über Dr. Hubertus Porschen

Dr. Hubertus Porschen ist Geschäftsführer der App-Arena GmbH. Er war zudem Vorsitzender des Verbandes der Jungen Unternehmer (Die Familienunternehmer). Des Weiteren doziert er auf Konferenzen und Tagungen zu Themen rund ums Social Web, Digitalisierung und Innovationsthemen.

Garry Disher, Flugrausch

Von | 2019-01-06T15:36:50+01:00 29. Dezember 2018|Alle Beiträge, Bücher Rezension|

Garry Disher ist Australier und sowas wie ein Allround-Talent. Schreibt er nicht nur Krimis sondern auch Kinderbücher. Seine Krimireiher rund um Inspector Challis haben ein hervorstechendes Merkmal: Die Story ist häufig unglaublich komplex und trotzdem irgendwie charmant ineinander verwoben. Vielleicht sogar manchmal zu verwoben. Zumindest fühlt man sich als Feierabend-Leser recht schnell überfordert. Zum Buch [...]

Crimson Lake von Candice Fox

Von | 2019-01-06T15:51:10+01:00 28. Dezember 2018|Alle Beiträge, Bücher Rezension|

Eigentlich ist Candice Fox, eine australische Krimiautorin, bekannt für die Hadestrilogie (Eden, Hades Fall). Wieder sind es zwei Aussenseiter,  die sich finden und nun gemeinsam ermitteln. Amanda Pharrell ist Privatdetektivin in Crimson Lake (Sie sass wegen angeblichem Mord im Gefängnis). Sie engagiert Ted Conkaffey als Partner, der ebenfalls geflüchtet ist (er ist zwar freigesprochen worden- [...]

Der unglückliche Mörder, Hakan Nesser

Von | 2019-01-06T15:51:24+01:00 27. Dezember 2018|Alle Beiträge, Bücher Rezension|

Das Hakan Nesser ein Meister seiner Kunst (die des intelligenten, teilweise philosophischen Krimis) ist, dürfte nichts Neues sein. Der unglückliche Mörder bestätigt diese Auffassung eindrucksvoll. Es ist nicht nur der spannende Inhalt, der den Leser mitreisst, auch die aufgeworfenen Fragen laden dazu ein, nachzudenken. Aber am Besten bei Hakan Nesser: Die Erzählweise oder besser gesagt, [...]

Krumme Type, krumme Type

Von | 2019-01-06T15:51:43+01:00 26. Dezember 2018|Alle Beiträge, Bücher Rezension|

Ein seltsamer Titel für ein außergewöhnliches (und auch richtig gutes) Buch. Chabot, Mississippi- hier leben zwei komische Typen: Zwei Aussenseiter. Larry Ott, der Dorflooser und sein ehemaliger Freund und Gefährte, heutiger Polizist, Silas Jones, der sich für Ihn einsetzt. Hier bestellen „Scary Larrry“, gebrandmarkt als Schuldiger eines mutmasslichen Verbrechens, kommt in seinem trostlosen Leben nach [...]

Jo Nesbo, MacBeth

Von | 2019-01-06T15:51:57+01:00 26. Dezember 2018|Alle Beiträge, Bücher Rezension|

Jo Nesbo, norwegischer Bestsellerautor, ist hauptsächlich bekannt für seine Harry Hole Krimireihe rund um den alkoholkranken Kommissar, der meist brutale Mordfälle löst. Dazu kommt die sehr gelungen „Blood on snow“-Reihe, im Stile des klassischen „Noir“ geschrieben. Hier bestellen! Nun wagt er sich an eine Neuinterpretation von Shakespeares MacBeth. Das Ganze auf über 500 Seiten. Im [...]

Entscheidungen treffen: Warum wir lernen sollten zu entscheiden

Von | 2018-12-29T16:28:23+01:00 12. Dezember 2018|Alle Beiträge, Persönlichkeitsentwicklung|

Heute möchte ich einmal über das Prinzip der Entscheidung sprechen. Entscheidungen zu treffen ist aus meiner Perspektive eine Eigenschaft, die erfolgreiche, von nicht-erfolgreichen Menschen unterscheidet. Dabei geht es gar nicht darum, die richtige Entscheidung zu treffen. Das ist sicherlich nicht immer möglich. Wichtig ist es, überhaupt Entscheidungen zu treffen. Und: Diese nachhaltig zu verfolgen. Was [...]

Annegret Kramp-Karrenbauer: Der kleinste gemeinsame Nenner

Von | 2019-01-06T15:34:39+01:00 9. Dezember 2018|Alle Beiträge, Politik und Wirtschaft|

Annegret Kramp-Karrenbauer (AKK) ist zur neuen Parteivorsitzenden der CDU gewählt worden. Es ist klar: Der Schmerz in Deutschland über die Verwaltungspolitik von Merkel ist noch nicht groß genug. Denn Veränderung geht nur über Leidenschaft und Schmerz. Ersteres ist beim Wahlkampf nicht zu spüren gewesen. Von 1000 Delegierten, die aber den Umfragen zufolge durchaus repräsentativ für [...]

The One Thing von Gary Keller

Von | 2019-01-06T15:52:19+01:00 8. Dezember 2018|Alle Beiträge, Bücher Rezension, Persönlichkeitsentwicklung|

Nicht zuletzt durch die Digitalisierung wird unsere Welt immer komplexer. Gilt für Privat- und Geschäftsleben. Wir haben mehr Aufgaben, mehr Optionen. Wir machen alles und nichts. Ein russisches Sprichwort sagt und das ist das erste Zitat in Gerry Kellers The One Thing: Wenn du zwei Kaninchen jagst, wirst du keines fangen. Fokussiere dich auf die [...]

Charles Handy – ich und andere Nebensächlichkeiten

Von | 2019-01-06T15:52:30+01:00 4. Dezember 2018|Alle Beiträge, Bücher Rezension, Persönlichkeitsentwicklung, Politik und Wirtschaft|

Neulich bin ich beim Durchblättern des Harvard Business Manager über ein Interview mit Charles Handy gestolpert. Ein „Wirtschaftsphilosoph“, der über alles und nichts spricht- so dachte ich. Nach Lektüre des Interviews habe ich mir drei Bücher von Ihm bestellt. Und ich bin nicht enttäuscht worden. Ich mag Menschen, die kritisch mit sich sind. Noch besser [...]

Mehr Beiträge laden