„Foundations in Entrepreneurship“

Disruption ist in aller Munde. Wie unterscheidet sich diese von dem was Schumpeter schon 1911 als schöpferische Zerstörung bezeichnet hat? Wie sieht Unternehmertum in der Praxis aus? Kann man Unternehmertum lernen? Und wenn ja, wie? Welche Eigenschaften sind hierfür entscheidend? Welchen Einfluss hat die digitale Transformation auf Gründungsprozesse? Wie muss unser Bildungssystem angepasst werden um den aktuellen Anforderungen gerecht zu werden? Hubertus Porschen gibt einen Erfahrungsbericht aus seinen Gründungen.

Weitere Vorträge und Keynotes

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*