Die letzte Zeugin von Glenn Meade

Von | 2018-05-31T17:37:18+02:00 14. August 2016|Bücher Rezension|

Die letzte Zeugin von Glenn Meade ist ein (historischer) Thriller, der die Geschehnisse rund um die Jugoslawien-/Bosnienkriege thematisiert. In einem bosnischen Gefangenenlager wird im Anschluss an ein Massaker ein Mädchen gefunden, dass ein Tagebuch fest umklammert hält. Es ist das Tagebuch Ihrer Mutter, die Ihr Leben (was an dem Tag des Massakers geendet ist) dort beschrieben [...]

Alles Licht, dass wir nicht sehen

Von | 2018-05-31T17:36:42+02:00 14. August 2016|Bücher Rezension|

„Alles Licht dass wir nicht sehen“ ist ein Roman von Anthony Doerr, der den Pullitzer Preis gewonnen hat. Es ist Kriminalroman, Geschichtsbuch und Liebesgeschichte in einem. Die deutschen Feuilletons können den amerikanischen Lobenshymnen nicht zustimmen. Von „Fernsehästhetik“ (Die Zeit), von Gruselschnulz (FAZ) ist die Rede. Und ja, Anthony Doerr spielt mit Klischees, er bedient Sie manchmal [...]